Stoffmarkt...die Ausbeute ;)





Hallihallo,

heute war in Hannover "Holländischer Stoffmarkt"...der Untergang und das Glück für alle, die gerne nähen... also auch für mich ;)

Dabei standen die Zeichen schlecht überhaupt dahin zu kommen, erst meldete sich eine Freundin (mit der ich zusammen shoppen wollte) krank, dann hatte es Lilly gestern Abend mit Magen-Darm erwischt... Fazit aus 5 Stunden: Das Kind ganze 5 Mal abgeduscht & Harre gewaschen und 10 Maschinen Wäsche. Einfach unglaublich, sowas hatten wir bisher nie erlebt. Und mittendrin eine Lilly die "Entschuldigung Mama!" sagt...ich weiß gar nicht wie oft ich ihr erklärt habe, dass das doch nicht schlimm sei und sie gar nichts dafür kann.

Dementsprechend gerädert war ich heute morgen und hatte mich erst gegen den Stoffrausch entschieden... aber nachdem die ersten Maschinen Wäsche sauber waren und es Lilly auch viel besser ging, bin ich trotz 20 cm Neuschnee los gefahren.

Seufzt...zum Glück gibt es mittlerweile schon mehr Stände mit 5,-€ Stoffen....gepunktet, geblümt, gestreift, uni... haaaaaaaaaaaach!!!!!!!!!!!!! So habe ich mein gesetztes Limit das erste Mal nicht überschritten und trotzdem eine Wahnsinns Ausbeute gemacht...seht selber...

Gepunktete Grüße
imme :)

Keine Kommentare