Walnuss Schokotaler Goodie / Idee N°9



 Hallihallo,

zu später Stunde mein Post für den 9. Dezember...
Heute haben wir den Geburtstag meiner Mutter gefeiert. Als Geschenk gab es von mir passend zu den Menükarten kleine Goodies für alle Gäste.

Neulich hatte ich lauter Schokoklekse auf ein Backblech gemacht. Doch das, was ich damit eigentlich vor hatte funktionierte nicht und so entstand die Idee zu den Walnusstalern.

Also zuerst mit Zartbitterkuvertüre (am besten die von Lindt) viele Schokokleks auf Backpapier spritzen, anschließend mit weißer Kuvertüre einen Kreis darum ziehen (dabei müssen sich beide Sorten verbinden). Nun einfach halbe Walnüsse in die Mitte des Talers legen und nach dem Auskühlen mit einer anderen Kuvertüre kleine Linien darüber ziehen. Man kann z.B. drei Teile weiße Kuvertüre mit einem Teil Vollmilch mischen ...oder, oder, oder... probierts einfach aus.

Verpackt habe ich die kleinen Köstlichkeiten (mmmhh!!!) in die Klarsichttüten, die wir im Shop (KLICK) haben, dann ein Schleifchen drum herum und das Label daran befetigt.
Das Label habe ich wieder in Corel gemacht, mit einer Stanze ausgestanzt, Loch hinein gemacht und die Ecken abgedunkelt (wie bei der Menükarte auch). Zum Schluß noch ein kleines Glöckchen dran, weil es so süß ist, wenn man es in die Hand nimmt und es klingelt.

Ich hoffe, auch Ihr hattet einen schönen zweiten Advent?
Eure Imme


test

Kommentare

angelika hat gesagt…

sieht soo lecker aus, und klingt auch so, als würde ich das als kleines Mitbringsel auch hinbekommen;-)...ganz wunderschön auch die Tischdeko.

lg angelika

Trudi hat gesagt…

Sehr verführerisch!! Das könnte etwas für meine Weihnachtsdeko als Mitbringsel für meine Gäste sein...
Liebe Grüße
Trudi

Bella hat gesagt…

Wie zauberhaft das alles aussieht.... bei der Schneeflockenstanze auf der Menükarte dachte ich im ersten Moment schon, du hattest die Memory Box Stanzen mit ins Programm aufgenommen :-)

GLG
Bella

Sigrid hat gesagt…

Das sieht nicht nur toll, sondern auch echt lecker aus!
Die ganze Tischdeko ist wunderschön!

Liebe Grüße
Sigrid