Winterliche Menükarte / Idee N° 8


Ihr Lieben...

meine Mutter feiert einen tollen runden Geburtstag und von mir gibts dazu passende Menükarten.

Für außen habe ich eine weinrote Pappe (A4) gefalzt und auf A5 geknickt, in die Mitte einen breiten Streifen grau-braune Pappe und einen kleineren Streifen gemustertes Papier.
Aus creme farbender Pappe habe ich anschließend einen großen Schneeflocken Kreis ausgestanzt und dazu einen kleinen (beide mit Sprühkleber auf der Karte befestigt).
Auf den Flöckchen habe ich kleine Strasssteine und Halbperlen in mini geklebt (d.h. die kleben von alleine, man muss sie nur mit einer Pinzette auf setzen).

Als nächstes habe ich über die vordere Mitte ein Streifen farbig passendes Band und  das Menü Label mit Abstandsband fest geklebt. Das Label habe ich mir in Corel Draw selber erstellt (falls Bedarf an einem Download dafür besteht, sagt einfach Bescheid) und es mit der großen ovalen Stanze ausgelocht, danach die Ränder mit diesem Stempelkissen etwas abgedunkelt.

Innen habe ich das Menü in einem dunklen Rot-Ton, passend zur Karte, auf Transparentpapier gedruckt, dass sieht immer sehr edel aus. Neben den Text noch ein paar Schneeflocken gestempelt und in deren Mitte eine kleine Halbperle gesetzt.

Befestig habe ich diesen transparenten Einleger mit Organzaband, an dessen oberen Ende zudem mit feiner Paketschnur zwei kleine Glöckchen befestigt sind.. das ist so schön, denn wenn man die Karte in die Hand nimmt, klingelt es ganz zart.  

Habt ein schönes Wochenende!
Eure Imme 

Kommentare

Heike hat gesagt…

Wunderschön festlich und adventlich!
Liebe Grüße zum 2.Advent,
Heike

Kreative MauZ Julia hat gesagt…

Wunderschön!
Schönen 2. Adventssonntag!
Julia

Karina hat gesagt…

Sehr fein! Was ist das denn für ein kleiner Schneeflockenkranz?

Liebste Grüße
Karina

Imme Hansemann hat gesagt…

@Karina: Der kleine Kranz ist von Memory Box