So viel NEUES im Shop....


Hallo und Willkommen bei diesem Post!

Draußen scheint endlich mal wieder sie Sonne... wunderbar! (Die nassen Füße dazu ignorieren wir einfach).

Der Januar war in vielem "extrem", es ist viel passiert... er war sehr arbeistreich, aufregend, erschreckend und hat mich sehr zum Grübeln gebracht. Aber auch solche Momente müsen sein! Das Leben rückt sich manchmal in ein anderes, neues Licht und man begínnt neue Denkwege einzugehen.

Die letzte Anleitung für den Kalender, mit den Folienseiten, wird noch folgen... ich muss Euch sagen, dass selbst ich meinen noch nicht fertig habe ...dabei ist nun schon Februar (hui).
Sobald mein Kalender 2013 ganz fertig ist zeige ich ihn Euch (mein Prototyp gefällt mir nämlich nicht und ich habe da /mal wieder/ schon eine ganz andere Idee, die aber erst ausprobiert werden muss).

Im Shop erwarten Euch so viele neue, schöne Dinge.... wir haben nun Geschenkpapier in toller Qualität mit Punkten, Sternen und den süßen Eulen.
Super klasse finde ich das Schleifenband mit den Streifen, es ist so dünn und fein, dass es sich ganz einfach binden lässt. Mir gefällt es besonders gut in Kombination mit dem Flachsband... edel trifft rustikal!

Mit unseren süßen Herzstickern ist es ganz einfach einen kleinen Geschenkanhänger zu fertigen, dazu stanze einen Kreis aus weißer Pappe aus und klebe ein Herzchen in die Mitte, dann nur noch ein Loch für das Band hinein knipsen und schon ist jedes Geschenk nett verziert.

Die so wunderschönen Baker Twines von "Garn & mehr" füge ich heute noch im Shop ein... es gibt sie in wunderschönen Farben und dazu auch noch mit gold und silber... das müsst Ihr Euch ansehen. Auf jeder Rolle sind 45 Meter, eine perfekte Länge auf einem Hartpappkern gerollt, so dass man keinen Garnsalat bekommt und Stunden damit verbringen muss, das Garn zu enttüddeln.

Nun werde ich mich beeilen, damit Ihr auch die Garne sehen könnt!
Habt ein schönes Wochenende!
Imme







Kommentare

Mel hat gesagt…

Liebe Imme,
das hört sich ja ganz schön "hui" an bei Dir... Aber es macht den Eindruck, als wärest Du auch jemand, der extreme Erfahrungen als Gelegenheit versteht und nicht als Strafe.
In den Shop muß ich wohl nachher mal kurz reinlinsen. Dabei hatte ich mir doch vorgenommen, diesen Monat mal ein bißchen kürzer zu treten? *grübel*
Was soll´s - spare ich halt am Essen: Basteln für die Bikinifigur!! :-D
LG,
Mel

Imme Hansemann hat gesagt…

Mel, ich knutsch Dich... das wird mein Slogan für 2013 ... Basteln für die Bikinifigur ;-))) SUPER!!!

Und ja, man kann auch aus negativen und erschreckenden Ereignissen viel lernen... den Kopf hängen zu lassen nütz nichts, sich aber die Dinge zu betrachten und überlegen was man für sich im Leben ändern kann... ganz, ganz wichtig! Ich glaube manchmal muss das auch sein um im ganzen Gewusel mal anzuhalten, denn sinst schaltet einen der Körper aus (in diesem Fall hat es eine Mitarbeiterin mit drei kleinen Schlaganfällen erwischt... zum Glück ohne sichtbare Folgen... aber wir alle denken plötzlich anderes über unser Leben nach).

Liebe Grüße, imme♥

Bella hat gesagt…

Wie schön Deine neue Ware so geballt auf 'einem Fleck' aussieht....
Da bekommt man richtig Lust, einfach so mal Geschenke zu machen - nur um etwas zum Verpacken zu haben :-)

GLG und eine schönes WE wünscht Dir
Bella

Kaja Melcher hat gesagt…

Hi Imme, man soll immer mal in sich reinhorchen und manchmal sind so Schicksalsschläge richtungsweisend.
Dann musste ich zu dem Beitrag basteln für die Bikinifigur ein wenig schmunzeln, weil ich so viel Verpackungen bastel und zum Beispiel bei Rochers oder den Küsschen , kommt die Hälfte in die Verpackung das andere wandert schnell in meinen Mund..lach---also ich will meine Bikinfigur nach Ostern nicht promoten *kicher
In diesem Sinne wünsche ich Dir und Deiner Maus noch ein schönes WE Liebe Grüße Kaja