Chaos-Scrappen mit Imme...


So kann das schon mal aussehen,
wenn die Frau Hansemann etwas neben der Spur ist ....
seit 10 Tagen schon habe ich eine sensationalle Sehstärke von 50-60%  - immerhin!

Meine Hörnhäute haben mir zu langes Kontaktlinsen tragen übel genommen und sich entschlossen mal ein bisschen porös zu sein - KREISCH,
und genau das macht mich porös!!!
Nun heißt es Brille tragen, alle zwei Stunden Augentropfen nehmen und ABWARTEN (das is ja nicht so meine Stärke...).
Meine Hornhaut sieht aus, als wäre eine Horde Wildschweine drüber gelaufen... habe ich irgendwie gar nicht gemerkt, dass die mich besucht haben!

Wer mich kennt, weiß ja schon, dass ich "kreativ" chaotisch bin
(um es mal nett auszudrücken).
Doch mit der derzeiten miesen Sehstärke verstärkt sich ganz klar das Chaos, da komme selbst ich an meine Grenzen des Ertragbaren!

Aber worum geht es eigentlich... meine Eltern haben gestern  - ganz wunderbar - ihre Goldene Hochzeit gefeiert und was lag da näher, als ein Fotoalbum der letzten 50 gemeinsamen Jahre zu gestalten?!

Die Fotosuche war wirklich eine Aufgabe (mit der spitzen Sehleistung gerade) ... ich kann Euch gar nicht sagen, wie viele Fotoalben ich durch geblättert habe. Dann noch mal fix (wie immer, alles in letzter Minute) Freunde und Verwandschaft bemüht nach Bildern mit beiden darauf zu finden und einen Scann-Tag, dann einen Ausdruck-Tag, einen Sortier-Tag und JETZT (endlich, denn das liebe ich so) kommt die Gestaltung dran. Leider habe ich das vorgestern nur halb geschafft, weshalb also heute wieder eine Nachtschicht anliegt um das Album fertig zu bekommen...


Für gestern erstmal die Grundvariante, ein SN@P Album (klick) in braun,
die Divider innen habe ich allerdings raus genommen und ausschließlich
mit den Page Protectors (Hüllen) gearbeitet.
Aber das Cover wird natürlich noch aufgehübscht, was ihr sehen könnt ist erstmal die Start-Variante.


Hier seht ihr das Brautpaar
Und schaut mal auf all die Detail, der coole Käfer rechts im Bild zum Beispiel... 



Ich habe die Fotos alle mit dem Uniball-Gelstift in weiß (klick) umrandet und weiteres Zubehör von SN@P (klick). Weil ich auch ein wenig (!) gold mit ins Album haben wollte, habe ich mich für das goldene Prägeband (klick) entschieden.




Liebe Mama & lieber Papa, ihr habt das toll gemacht! Ich wünsche Euch von Herzen noch ganz viele schöne und gesunde Jahre zusammen! 

Fröhliche Grüße
Eure Imme


Kommentare

Heike F hat gesagt…

Moin Imme,
ein Traum von einem Album (gerade auch das, was Du uns zeigst ;-))
Das mit Deinen Augen ist ja denkbar schlecht : ich kann es supergut verstehen, w i e sehr das nervt!!! ich selbst bin überzeugte Brillenträgerin, möchte bitte, bitte nie ohne Sehhilfsmittel(und mit dessen Hilfe mind. 100% Sehleistung!) leben müssen.
Liebe Grüße, und sehr baldige sehr gute Besserung
Heike

Imme Hansemann hat gesagt…

Danke Heike :-)

Meine neue Brille liebe ich ja auch sehr♥ - leider kann ich aufgrund eines Astigmatises nur mit harten Kontaktlinsen einigermaßen gut sehen (deshalb hatte ich sie auch die letzten, so arbeitsintensiven Jahre, von 6 Uhr morgens bis 24 Uhr abends drin.... dumdidum... Sobald sich aber meine Auegn wieder beruhigt haben, kann die Brille noch einmal neu angepasst werden ...in der Hoffnung, dass ich über 50-60% komme!!!

Sonnige Grüße aus Holtensen,
Imme

Martina Lemke hat gesagt…

Ohjeee...auch von mir gute Besserung!!!
Ich halte meine Linsen, zeitlich gesehen, gar nicht so lange aus.. reib` mir die Augen schon nach 4 Std. rot! :-(

Aber abgesehen davon, sieht es bei mir beim Werkeln auch nicht anders aus! ;-)
Da hab ich grad aufgeräumt und *schwups* hab ich ne neue Idee und die Ordnung ist wieder dahin! Hat schon was von "Täglich grüßt das Murmeltier!" Lach!

Ich hoffe dir geht`s ganz bald besser!
LG, Martina

Imme Hansemann hat gesagt…

Danke Martina :-)

Und ich bin ja immer froh, wenn ich höre, dass andere auch si chaotisch beim Scrappen sind... mir gehts da echt wie Dir, ist der Tisch dann mal leer bietet er ungeahnte Möglichkeiten sich mit dem nächsten Projekt auszubreiten!

LG, Imme