Ideen zu "Meiner KREATIVBOX" Bleib gesund


- Werbung für hansemann.de -

Gestalte schöne Karten, Anhänger & Geschenkverpackungen

Heute zeige ich euch meine Ideen zur pastelligen "Meine KREATIVBOX". Ich musste 2 Farbvarianten zusammenstellen, da ich für eine Farbkombination nicht genug Material von den Hersteller bekommen konnte. Im nächsten Beitrag folgen dann die Ideen für die andere Box.

Fröhliche Post zu Corona Zeiten

Mir gefällt es Freunde & Verwandte zu dieser ungewöhnlichen Zeit zu überraschen. So habe ich vielen eine Stoffmaske genäht, sie hübsch verpackt und geschickt bzw. vor die Haustür gestellt. Dazu habe ich ein schönes Kärtchen gebastelt und mit lieben Worten versehen - so ist es eine schöne Überraschung!
In der Box sind jede Menge toller Kärtchen mit "Bleib gesund" und "Bleigt gesund". Das Besondere ist die Qualität dieser schnuckeligen kleinen Dinger - besonders glatte und feste Pappe. Wer nun nicht so geduldig ist beim Basteln, kann einfach die Kärtchen lochen und direkt an ein Geschenk (oder zum Biespiel einen Beutel Orangen) hängen und jemanden damit überraschen.
Aber jetzt zeige ich euch erstmal, was ich damit gebastelt habe....

 Mit dem Handstanzer habe ich aus dem weißen Papier (alles in der Box enthalten) kleine Ranken ausgestanzt und sie in verschiedenen Varianten auf die Klappkarten gelebt: TIPP: Am besten geht das, wenn ihr die Ranken auf einen Klebestift drückt und mit einer Pinzette abhebt, um sie gleich auf die Karte zu kleben.
 Damit die Pailletten gut auf den Karten kleben bleiben, sind in der Box klitzekleine Faom Tapes enthalten, die etwas erhaben und selbstklebend sind. Diese  könnt ihr mit einer Pinzette abziehen, auf die Karte drücken und anschließen die obere Folie abziehen und die Pailletten auflegen. Schon kleben die Pailletten sicher auf euren Werken, ohne abzufallen!

Ebenfalls in der Box ist dickeres Foamtape enthalten, hiermit habe ich die Bleib-gesund-Kärtchen aufgeklebt. Auf dem Foto könnt ihr sehen, dass so ein erhabener Effekt entsteht, der einen schönen Schatten wirft. Solche Kleinigkeiten machen eine Karten interessanter, als wenn alles flach aufgeklebt ist.


Bei dieser Karte habe ich auch aus dem mitgelieferten Transparentpapier Ranken ausgestanzt und sie zusammen mit denen aus dem normalen Papier unter die Kärtchen geklebt.

Geschenkanhänger basteln

Wenn schnell gehen soll, könnt ich auch einfach die tollen Kärtchen lochen und anhängen. Wer mag, kann diese natürlich noch ein bisschen pimpen, zum Beispiel mit farbigen Eyelets >>.


Oder aber ihr bastelt richtig tolle Anhänger. Zur Hilfe habe ich die Etiketten-Stanzer genommen, damit geht es schneller ein Label zu erstellen. HIER>> findet ihr eine Anleitung und die Stanzer.


Ein ganz edler Effekt ergibt sich, wenn ihr die Ranken auf das Transparentpapier (enthalten) klebet:




Weil die Nachfrage so hoch war, gibt es den Text "Bleib gesund!" nun auch als Stempel bei uns im Shop - HIER entlang >>


Minikärtchen - schnell gemacht

Ihr findet in "Meiner KREATIVBOX" Bleib gesund auch 6 Bögen Farbkarton, aus diesen kann man fix kleine Karten basteln: Teilt einfach die Papiere in der Mitte und falzt sie in der Mitte, schon ist eine kleine Klappkarte entstanden.
Bei meinen Mustern könnt ihr sehen, dass ich die Ecken abgerundet habe (teilweise auch bei den großen Klappkarten und Anhängern). Dafür gibt es geniale Werkzeuge - sogenannte "Eckenabrunder". Ich liebe "runde Ecken" - die sehen zum Beispiel auch bei Fotos toll aus. Im Shop kannst du verschiedene Modelle entdecken - ANSEHEN>>

Vorlage & Anleitung für eine Stoffmaske

Falls ihr euch noch nicht ran getraut habt an's Masken nähen oder noch mal ein anderes Schnittmuster (ohne Falten) ausprobieren möchtet, könnt ihr im Shop beides finden:
Leichte Vorlage für eine Stoffmaske >>
Fotoanleitung zum Nähen der Stoffmaske >>

Bleibt gesund & kreativ!

Eure





Keine Kommentare